Archive for the ‘Interkulturelle Kompetenz’ Category

Kulturschock: Wenn das Fremde plötzlich unheilmlich wird

Freitag, Juni 8th, 2007

Flugticket gelöst, Koffer gepackt und die Sonnenbrille bereitgelegt. Fertig zu Auslandseinsatz. Ein neues, interessantes und spannendes Projekt wartet. Dazu noch in einem attraktiven fremden Land mit Meer und Sonne. So hoch die Freude zwei Monten vor Projektbeginn war, so schlecht ist die Stimmung nach den ersten zwei Monten in dem fremden Land, mit unbekannten Sitten und Gebräuchen.
DiagDieses Phänomen ist nicht ungewöhnlich. Es hat sogar einen Namen: Kulturschock. 

Diagnose:

Man merkt den Kuturschock an den folgenden Symptomen:

  • Verwirrung und Unsicherheit über das erwartete Rollenverhalten
  • Überraschung und Ablehnung gegenüber kulturellen Unterschieden
  • Gefühl des Verlustes der etablierten heimatlichen Strukturen (Freunde, Status, Beruf und Besitz)
  • Gefühl der Zurückweisung oder Nichtakzeptanz durch die Menschen in der anderen Kultur
  • Gefühl des Verlustes von Selbstvertrauen, weil man in der neuen Kultur noch nicht die volle berufliche
  • Leistungsfähigkeit erreicht hat.
  • Gefühl der Ohnmacht, die neue Umgebung kaum steuern zu können
  • Ermüdung verursacht durch die psychologische Anpassungsleistung

Vorbeugung:

Bevor Sie ein Kulturschock erwartet, bereiten Sie sich gut auf einen Auslandsaufenthalt vor:

  • Informieren Sie sich über das Land
  • Lernen Sie, sofern man dort nicht Englisch spricht, die wichtigsten Redewendungen in der Landessprache
  • Organisieren Sie sich regelmäßige Kontakte mit der Heimat, mit denen Sie Ihre Situation besprechen können
  • Knüpfen Sie Kontakte mit Kollegen oder Freunden die das Land kennen
  • Stellen Sie sich den Aufenthalt nicht zu rosig vor, sondern seien Sie realistisch und betrachten auch die Aspekte, die Ihnen wahrscheinlich nicht gefallen werden