Trainieren Sie ihre Stimme

Sprechen ist uns nicht angeboren. Jeder, der ein Kind hat weiß dies. Denn wie lange dauert es bis der Nachwuchs das erste Wort sagt, den ersten richtigen Satz und letztlich flüssig spricht. Aber auch dann ist es noch nicht perfekt. Gut zu sprechen zu lernen ist eine Lebensaufgabe und sollte immer wieder trainiert werden.
Mit der Sprechweise verleihen wir unseren Äußerungen Nachdruck und erzeugen eine hoffentlich positive Wirkung bei anderen. Durch die Veränderung der Klangfarbe heben wir Bedeutungsnuancen hervor, durch die Stimmlage bestimmen wir die Fülle und Lautstärke, mit der wir reden und mit dem Sprechtempo erleichtern oder erschweren wir unseren Zuhörern uns zu folgen.
Übung:
Lesen Sie einen Text und zeichnen diesen auf.

  1. So wie sie „normalerweise“ sprechen oder lesen-
  2. Dann verändern Sie nacheinander Klangfarbe, Stimmlage, Lautstärke, Betonung und Sprechtempo.
  3. Finden Sie heraus, mit welcher Klangfarbe, Stimmlage, Lautstärke und Betonung und in welchem Sprechtempo der Inhalt sich am besten vermitteln lässt.
  4. Lesen Sie den Text nochmals.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.